PSH-4851..

PSH-4851.. 2016-12-22T11:32:22+00:00

Rohrleuchte

Einsatzbereiche

Ortsfeste Beleuchtung von Industrie-, Gewerbe- und Handwerksbetrieben mit staub- und schmutzhaltiger Atmosphäre. Fertigungshallen, metall- und holzverarbeitende Betriebe sowie Montagehallen der Kraftfahrzeugindustrie.

– Tragblech aus profiliertem Edelstahl Rostfrei
– Kopfstück aus Siluminguss
– Korrosionsbeständig
– Tagblech und Kopfstück miteinander verschraubt
– Alterungs- und temperaturbeständige O-Ring-Dichtung
– Separat montierbare Wand- und Deckenbefestigung
– Stirnseitig zentral je 1 x DVerschlussschraube M20 x 1,5
– Stirnseitig dezentral 1 x Kabelverschraubung M20 x 1,5 mit Zugentlastung

– Lampenfassung
– Elektronisches oder verlustarmes Vorschaltgerät hoher Qualität
– Funkentstört
– Temperaturbeständige Durchgangsverdrahtung
– Kondensator Typ B
– Anschlussklemme 3 x 6 mm²
– Anschlussfertig verdrahtet´
– Alle elektrischen Einbauteile inklusive Reflektor sind auf einem Montagesteg montiert

– Tragblech innen und außen pulverbeschichtet
– Auf Anfrage alle RAL-Farben gegen Mehrpreis erhältlich
– Standardmäßig RAL 9006

– Zwei radial stufenlos einstellbare Reflektoren aus Reinstaluminium
– Elektrolytisch geglänzt
– Eloxiert
– Einstellbare Lichtstärkeverteilung durch Veränderung der Größe der Lichtaustrittsöffnung
– LVK (Datenblatt) zeigt die Verteilung bei max. Lichtaustrittsfläche

– Hochschlagfestes Polycarbonatrohr
– Klar, glatt
– Temperaturwechselbeständig
– Zur Seite abnehmbar, hierzu befindet sich unter der zentralen Verschlussschraube eine unverlierbare Zylinderkopfschraube mit Innensechskant

Leuchtenübersicht

Asymmetrische Lichtstärkeverteilung

Auch als LED-Ausführung erhältlich, Datenblatt folgt. Kontaktieren Sie uns.

PSH-485107, PSH-485104