Straßen- und

Urbanleuchten

Rotario

PSH-364...

Samo-Strahler

PSH-362...

Straßenleuchte Ballena

PSH-380...

Laterne

PSH-3081..

Hardline

PSH-375...

Kugelring-Überschubleuchte

PSH-366...

LED-Straßenleuchten

dekorativ und unverwechselbar

Straßen- und Urbanleuchten 2017-11-22T09:35:08+00:00

Straßen- und Urbanleuchten – dekorativ und unverwechselbar

Dekorative, zuverlässige und gleichzeitig sichere Lösungen für Straßen und Plätze: Mit der großen Auswahl an Urban und Straßenleuchten bieten wir Highlights für alle städtebaulichen und architektonischen Anforderungen. Stadtplaner profitieren von dem flexiblen Design mit einer Vielzahl an Variationen von Anordnung, Farbe oder Lampenbestückung. Auch ergonomische Erkenntnisse und Forderungen der jeweiligen Mitarbeiter finden natürlich Berücksichtigung.
Unsere Außenleuchten sind einsetzbar für Verkehrsstraßen, Autobahnen, in Wohngebieten sowie Fußgängerzonen, Unterführungen, Haltestellen, Bahnstationen, außerdem in Park- und Freizeitanlagen. Sie bieten einen hohen Betriebswirkungsgrad, exakte Lichtlenkung und große Wirtschaftlichkeit. Gleichzeitig zeichnen sich die Leuchten durch ihre zeitsparende, einfache und kostengünstige Montage aus. Die besondere Modultechnik macht die Geräte außerdem besonders wartungsfreundlich.
Doch nicht jede Kommune oder Stadt möchte eine Leuchte „von der Stange“. Daher bieten wir ergänzend zu unseren Standardprodukten auch die Möglichkeit, die Leuchten ganz individuell auf das Stadtbild zugeschnitten anzupassen.

Datenblätter der einzelnen Leuchten

PSH-380

Ballena

zum Produkt

PSH-362...

Samo

zum Produkt

PSH-364...

Rotario

zum Produkt

PSH-375...

Hardline

zum Produkt

PSH-3831..

City-Seidenweber

zum Produkt

PSH-3083..

Altus-Stele

zum Produkt

PSH-38172

Straßenleuchte Laterne

zum Produkt

PSH-366...

Kugelring

zum Produkt

PSH-3081..

LED-Stadthausleuchte

zum Produkt

PSH-34110.

LED-Seilleuchte

zum Produkt

PSH-34120.

LED-Seilleuchte

zum Produkt

PSH-367103

LED-Mastaufsatzleuchte

zum Produkt

Downloads

Kontakt

  • Ihre Ansprechpartner und Key Account Manager finden Sie hier

Referenzbilder

Messezeit

Fachtagung „Stadt- und Außenbeleuchtung Dresden 2017“

 Direkt vor Christi-Himmelfahrt – am 23. und 24. Mai 2017 – findet wieder die traditionelle Tagung Stadt- und Außenbeleuchtung“ in Dresden statt. Die Fachtagung zur Stadt- und Außenbeleuchtung empfängt regelmäßig etwa 250 Teilnehmer und wird unter Mitträgerschaft der Deutschen Lichttechnischen Gesellschaft (LiTG) und unter Schirmherrschaft der TU Dresden durch die ILB Dr. Rönitzsch GmbH organisiert. Die erfahrungsgemäße Zusammensetzung der Teilnehmerzahl zu etwa jeweils einem Drittel aus Kommunen, Stadtwerken/Dienstleistern und Vertretern der begleitenden Fachausstellung lässt wieder einen regen Informationsaustausch zwischen Fachkollegen aus Nutzer- und Herstellersicht erwarten.

In diesem Jahr stehen besonders die Themen Bestandsaufnahme, Betriebsführung, Rahmenbedingungen/Zusatznutzen der LED-Technologie, Neuorganisationsprozesse und natürlich auch Vorschriften/Normen im Fokus und werden durch kommunale Praxisberichte abgerundet. Freuen Sie sich zudem auf die beliebte Abendveranstaltung – diesmal in Form einer abendlichen Schifffahrt auf der Elbe – zur ungezwungenen Nachbereitung der Tagungsthemen. Durch den auf die Tagung folgenden Feiertag, bietet sich zudem ein verlängertes Wochenende in Dresden oder der Sächsischen Schweiz an.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier

Messevorschau

Auch in diesem Jahr stellen wir unsere Produkte und unser Unternehmen auf der 14. Fachtagung Energie, Straßen- und Außenbeleuchtung 2016 in Warnemünde vor. Los geht es am 15.11.2016 um 9.00h in der Yachthafenresidenz Hohe Düne, Warnemünde.

Wir freuen uns auf interessante Fachvorträge und -foren, sowie einen intensiven Austauch zwischen allen Teilnehmern.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier

Messerückblick

Am 3. und 4. November 2015 präsentierten wir unsere Produkte auf der 13. Fachtagung Energie, Straßen- und Außenbeleuchtung 2015 in Bonn.

Positiv blicken wir auf die zwei Tage in Bonn zurück, welche durch interessante Fachvorträge und den ständigen Austausch zwischen den Teilnehmen geprägt waren. Herzlich Bedanken möchten wir uns bei den Veranstaltern, für die sehr gute Organisation.

Weitere Informationen finden Sie hier